medizinisches Ohrlochstechen


Juwelier Thorn - Stammhaus-Dippoldiswalde
Juwelier Thorn bietet Ihnen das medizinische Ohrlochstechen ab einem Alter von 3 Jahren an. Zusätzlich ist bei minderjährigen Personen die Anwesenheit oder schriftliche Zustimmung des Erziehungsberechtigten erforderlich.
Voraussetzung für das Ohrlochstechen ist, dass Sie oder Ihr Kind unbedingt Ohrlöcher haben möchten. So kann erklärt werden, dass es kurzfristig ein wenig zwicken kann und dass gegebenenfalls noch ein zweites Ohrloch gestochen werden muss.

Tipp: In unserer Filiale im Kaufpark Dresden bieten wir das Ohrlochstechen auch zeitgleich für beide Ohren an.
Hygienisch und sicher geht unser Personal vor und berät Sie auch über das sterile Vorgehen und die Pflege im Nachhinein.

Das medizinische Ohrlochstechen für einen neuen Ohrschmuck ist kein großer Eingriff und verläuft auch fast ohne Schmerzen. Die Stelle auf dem Ohrläppchen, an der Sie das Ohrloch wünschen, wird markiert und anschließend mit viel Sorgfalt desinfiziert und durchstochen.

Juwelier Thorn - Stammhaus-Dippoldiswalde
Als Erstohrstecker werden Gesundheitsstecker verwendet, die sich besonders durch hautfreundliche Materialien auszeichnen, damit keine Allergien verursacht werden. Nach dem Verheilen des Ohrloches, was in der Regel ca. 4 Wochen dauert, können die Gesundheitsohrstecker gegen normale Ohrstecker ausgetauscht werden.

Auch jetzt sollte Ohrschmuck nur aus hochwertigen und hautverträglichen Qualitätsmaterialien, wie Gold, Platin, Silber, Titan oder Edelstahl getragen werden, um Irritationen des Ohres zu vermeiden.
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren